In Echtzeit und total nah dran: Wie das norwegische [[Skam]] Jugendliche mitreißt

Skam

Mit [[Skam]] ist dem norwegischen Rundfunk NRK eine Serie gelungen, die trotz fehlender englischer Synchronisation Jugendliche weltweit begeistert. Was macht den Reiz der Produktion aus? Für gute Fiction sind Skandinavier bekannt. Die verhältnismäßig einwohnerarmen Länder wie Norwegen mit seinen fünf Millionen Menschen, bieten regelmäßig tolle Serien, wie beispielsweise [[Lifjord]]. Etwas mag es da erstaunen, dass […]

Weiterlesen →

Ein Leistungsschutzrecht gegen Google?

Warum ist Oettinger EU-Kommissar?

Ausgesprochen: Auf europäischer Ebene soll funktionieren, was in Deutschland grandios gescheitert ist. Ein Vorgehen symptomatisch für die Probleme der Europäischen Union. Warum Ex-Digitalkommissar Oettinger das Internet nicht verstanden hat. Wer ein Werk schafft, der ist ein Urheber. Für diese Urheberschaft muss es eine entsprechende Entlohnung geben. Eine Abschaffung des Urheberrechts kann also keine Lösung sein, […]

Weiterlesen →

„Wir schüren keinen Hass“ – Doch!

20160412_170152-min

Ausgesprochen: In Zeiten in denen es ohnehin schwierig ist, die richtigen Worte zu finden macht doch noch viel mehr fassungslos, wie die Menschen in der Interaktion, vor allem in sozialen Medien, verrohen. Während der AfD-Vize Gauland behauptet seine Partei könne nichts für die aggressive Stimmung im Land, zeigt die Realität etwas anderes. Ich habe lange […]

Weiterlesen →

Wird das IOC das öffentlich-rechtliche Trotzkind vermissen?

Olympiastadion

Ausgesprochen: Der ZDF-Intendant Thomas Bellut kündigt an viel zu tun, damit das IOC seinen Sender und die ARD vermissen wird. Warum das wirklich passieren könnte. Wir werden viel dafür tun, dass uns das Internationale Olympische Komitee ordentlich vermissen wird. Thomas Bellut, ZDF-Intendant Hört man den Leiter der Mainzer TV-Anstalt diesen Satz sagen, so klingt es […]

Weiterlesen →

„Wir nehmen die Verantwortung Ernst“ – Wie sich Mark Zuckerburg die Welt schön kommuniziert

facebook

Ausgesprochen: Mark Zuckerberg tut plötzlich so, als würde Facebook seine Verantwortung Ernst nehmen. Ist dem so? We’ve been working on this problem for a long time and we take this responsibility seriously. Mark Zuckerberg über den Umgang mit Fake-Nachrichten Man könnte ja fast froh sein, wenn der Facebook-CEO endlich einsieht, dass der Algorithmus seines Unternehmens […]

Weiterlesen →

Meedia: Tweet einer Rassistin (unabsichtlich?) ohne Einordnung.

Ein Klick genügt

Ich lese immer wieder den Branchendienst Meedia – weil ich mich für Medien interessiere und weil der Branchendienst meistens auch ganz sinnvolles Zeug schreibt. Doch immer wieder ärgere ich mich auch, über Dinge die absolut unprofessionell sind. Zum Beispiel das: #SponsoredPosts sind ja schön und gut, liebe @MEEDIA-Kollegen. Aber diesen Hinweis sollte man evtl. entfernen. […]

Weiterlesen →

„Eigentlich“ – Einfach abstoßend.

Auf die Zähne beißen

Ausgesprochen: Erst sollte die neue Reihe eigentlich richtig starten, dann eigentlich doch nicht. Wenn das Wort eigentlich nicht wäre. Eigentlich wollte ich mich an diesem Nachmittag hinsetzen und eine regelmäßige Reihe beginnen, die ich hier schon pilotiert habe und die sich immer mit Zitaten auseinandersetzen soll, die nicht ganz im Fokus der Öffentlichkeit stehen, aber […]

Weiterlesen →

AfD und Co.: Wenn Antiamerikaner amerikanische Verhältnisse wollen

20160412_170152-min

Alle gegen Russland gerichteten Akte haben […] eine Schwächung der Antiterrorkoalition zur Folge. Deshalb fordert die AfD die Aufhebung aller gegen Russland gerichteten Sanktionen und die Wiederherstellung normaler Beziehungen zwischen der NATO, der EU und Russland. So heißt es in einer AfD-Resolution zur Außenpolitik aus dem November 2015. So weit, so diskutabel. Die Russland-freundliche ist […]

Weiterlesen →