Wer Werbefreiheit als Bezahl-Feature anbietet, der gesteht damit ein, dass er entweder bewusst eine schlechte User Experience bietet – oder ein sinnloses Feature. Ein Plädoyer für echte Premium-Features. Und für bessere Werbung.

Weiterlesen