Duplo Cocos

Was die Lebensmittelindustrie anbelangt, hat der Sommer bereits angefangen auch wenn das Wetter draußen etwas Anderes vermuten lässt. Etwas leichter sollen die klassischen Schokoriegel in ihren sommerlichen Sorten daherkommen. Duplo versucht es deshalb mit Kokos, weder geschmacklich noch kalorienmäßig ist der Riegel aber dann wirklich besonders locker: Stolze 108 Kilokalorien bringt ein Riegel (18,2 g) mit ein, damit sogar mehr als die Vollmilchvariante (101 Kilokalorien) oder Duplo White (105 Kilokalorien) und schmeckt auch nur wenig leichter als seine Standardvariante, aber dennoch deutlich weniger heftig als Duplo White. Die Kokosnote ist fein eingesetzt und harmoniert ordentlich mit der knackigen Keksschokolade. Dennoch wird man das Gefühl nicht los, dass Keks und Schokolade der Komponenten gerade genug sind. Mehr bräuchte es hier eigentlich nicht mehr. So bleibt letztlich die Empfehlung: Wenn ihr auf Kokos steht, bleibt beim Original und nehmt Bounty. Lediglich wem die Kokos-Note dort zu dominant ist, der mag sich von der Duplo-Variante abgeholt fühlen.

Wertung: ♣♣♣ von ♣♣♣♣♣

Duplo Cocos, 1,69 Euro (Angebotspreis), 100 g (10 Riegel), gekauft bei Kaufland

 

Grown Up Schokoriegel

Nichts für Kinder sind die Schokoriegel der Grown Up Chocolate Company, auf der Verpackung sagen sie entsprechend auch [[Nice try kid, but it’s not for you!]] Der Preis unterstreicht das schließlich, 2,79 Euro für gerade 75 g Riegel sind durchaus ordentlich und können gewiss nicht von jedem Kinderportemonnaie entbehrt werden. Aber was soll man sagen: Sie sind ihren Preis wert. Pralinenfreunde kommen beim Crunchy Praline Wonder Bar auf ihre Kosten, voll im Trend liegt der Superb Salted Peanut Caramel, mit der leicht salzigen Note in Kombi mit der Schokolade. Dabei ist der Riegel sehr viel feiner abgestimmt, als es beispielsweise eine Ritter Sport Honig-Salz-Mandel schafft, auch wenn die Idee ähnlich sein mag. Die Riegel für Erwachsene sind dabei sehr mächtig, in der Tat schafft man die 75 g also kaum in einem Anlauf. Es ist also Zeit, sich durch die verschiedenen Sorten zu probieren – wenn man den Artikel denn überhaupt findet. Auf meiner Suche wusste nicht einmal der REWE-Verkäufer selbst, dass sich die Riegel im Sortiment befinden.

Wertung: ♣♣♣♣ von ♣♣♣♣♣

Schokoriegel von The Grown Up Chocolate Company, verschiedene Sorten, 2,79 Euro, 75 g, gekauft bei REWE City

 

Iglo Schlemmer-Filet Edelpilze

Abseits der mediterranen Schlemmer-Filet-Klassiker hat der Convenience-Anbieter Iglo auch gelegentlich besondere Sorten am Start, wie aktuell die Variante Edelpilze. Allerdings verwässert das Filet auch im Umluft-Grill völlig, die leckere Steinpilznote wird durch die wässrig-weiche und leider gar nicht knusprige Konsistenz wieder gestört.

Wertung: ♣♣ von ♣♣♣♣♣

Iglo Schlemmer-Filet Edelpilze, 1,88 Euro (Angebotspreis), 380 g, gekauft bei REWE City

 

Lipton Ice Tea Sparkling Zero

In unterschiedlichen Ländern Europas gibt es ja schon lange die kohlensäurehaltige Variante des Eistees, seit einiger Zeit ja auch hierzulande. So mancher erkennt schlicht keinen Unterschied zur klassischen Limo, tatsächlich gibt es aber beispielsweise in Frankreich sogar die Fanta ohne Kohlensäure ([[sans bubbles]]). Hier ist nun der Lipton Ice Tea in der Geschmacksrichtung Classic – vermutlich weil nicht wirklich identifizierbar ist, ob es sich um Zitrone oder Pfirsich handelt. Die Süße ist ebenfalls klassisch – nämlich total künstlich. Das einzige wirkliche Asset – also die Kohlensäure –  ist viel zu dezent gesetzt, der Eistee also nicht wirklich spritzig.

Wertung: ♣♣ von ♣♣♣♣♣

Lipton Ice Tea Sparkling Zero, Geschmack Classic, 0,79 Euro, 33 cl, gekauft bei REWE City

 

Leibniz Schokokeks Double Choc

In marginalen Varianten wirft Leibniz regelmäßig neue Kekse auf den Markt. Diesmal kombiniert der Hersteller wenig innovativ Schokolade mit Schokolade und nennt das Ganze zur Krönung noch [[Double Choc]].  Nun muss es nicht immer ganz außergewöhnlich sein, das Zeigen die Kekse ganz gut. Tatsächlich sind sie schön komponiert, der Keks kommt mit der gewohnten Knackfrischgarantie, ist zugleich tief schokoladig. So harmoniert die Verbindung hervorragend.

Wertung: ♣♣♣♣ von ♣♣♣♣♣

Leibniz Schokokeks Special Edition Double Choc, 1,39 Euro, 125 g, gekauft bei REWE City